Zum Inhalt

Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen

Hier werden Ihre Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen im Projekt IMPULS vorgestellt.

Technische Universität Dortmund

Regionale Planungsgemeinschaft Harz

Dr. Dietmar Jung


Regionale Planungsgemeinschaft Harz

E-Mail: jung.rpgharz@t-online.de
Telefon: +49 3946 689596 11

Dr. André Zornow

Projektbearbeitung
Regionale Planungsgemeinschaft Harz

E-Mail: andre.zornowimpuls-harzde
Telefon: +49 3946 68959 22

Stadt Halberstadt

Julia Winkler


Stadt Halberstadt

E-Mail: julia.winklerhalberstadtde
Telefon: +49 3941 551613

Viktoria Bresler

Projektbearbeitung
Stadt Halberstadt

E-Mail: viktoria.breslerhalberstadtde
Telefon: +49 3941 551618

agl Hartz • Saad • Wendl | Landschafts-, Stadt- und Raumplanung

Andrea Hartz


agl Hartz • Saad • Wendl | Landschafts-, Stadt- und Raumplanung

E-Mail: andreahartzagl-onlinede
Telefon: + 49 681 96025 14

Anna Buchholz

Projektbearbeitung
agl Hartz • Saad • Wendl | Landschafts-, Stadt- und Raumplanung

E-Mail: annabuchholzagl-onlinede
Telefon: + 49 681 96025 09

David Frey

Projektbearbeitung
agl Hartz • Saad • Wendl | Landschafts-, Stadt- und Raumplanung

E-Mail: davidfreyagl-onlinede
Telefon: + 49 681 96025 07
 

Welterbestadt Quedlinburg

Sophia Dombrowski

Welterbestadt Quedlinburg

E-Mail: sophia.dombrowskiquedlinburgde
Telefon: +49 3946 905 716

 

Stadt Wernigerode

Michael Zagrodnik

Stadt Wernigerode

E-Mail: michael.zagrodnikwernigerodede
Telefon: +49 3943 654 610

 

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 15- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Campuswetter

Wetter-Informationen
Zur Wetterprognose